logo

Verschiffung und Entladung von Fahrzeugen aus den USA

Allgemein2012-10-25
Stub_image

Um das Schadensrisiko bei der Verschiffung sowie der Entladung aus dem Container möglichst gering zu halten, legen wir besonderen Wert auf eine professionelle Verladung in den USA sowie eine Entladung ohne die Zuhilfenahme von Gabelstablern. Da der Großteil der Entladebetriebe in den Niederlanden leider nicht auf die Zuhilfenahme von Gabelstablern verzichtet, sind wir dazu übergegangen alle Fahrzeuge für Europa über Bremerhaven zu importieren. Neben den günstigeren Kosten für die Hafenabwicklung sowie eventueller Standgebühren, können wir unseren Kunden somit eine Sachgemäße Entladung gewährleisten. Selbstverständlich besteht auch bei einem Import über Bremerhaven die Möglichkeit zur Verzollung zu vergünstigten Eingangsabgaben für Fahrzeuge die älter sind als 30 Jahre. Hierbei erfolgt die Verzollung an der niederländischen Grenze im Zuge der Auslieferung. Die hierbei entstehenden Kosten decken sich mit den Kosten für einen Import über die Niederlande, jedoch mit dem von uns angestrebten verminderten Schadensrisiko sowie der vollen Kontrolle des gesamten Importablaufs. Sollten Sie dazu weitere Fragen oder Anregungen haben, stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per Email zur Verfügung.